Dedolight DLED7N+Bicolor

2.463,30  ( 2.070,00  netto )

DLED7N-BI neo bicolor-Lichtkopf, DTneo+ Netzteil mit BT/CRMX, DPOWN Kabel 1,3m, DLPS15-100 AC-DC Netzteil, DPLS Lichtschutzring, DBD8 Abschirmklappen

Lieferzeit: Bestellware Lieferung nach Absprache.

Kategorie:

Beschreibung

DER DLED7N-BI LICHTKOPF

Der dedolight NEO DLED7N-BI ist die perfekte Balance zwischen Leistungsstärke und Kontrolle. Wie sein Vorgänger, der DLED7-BI, zieht dieses Licht konstant 80W Leistung von dem DTneo Ballast, indem es zwischen zwei 80W-Diodensätzen (Tungsten und Tageslicht) in seinem Array wechselt. Dies bedeutet, dass unabhängig von den gerade aktiven Farbdioden das Licht immer die Leistung liefert, für die Sie bezahlt haben: nicht 40W in einer Farbe und 40W in der anderen, sondern jeweils 80W. Sie haben vielleicht schon LED-Lichter mit offener Bauweise erlebt, die ein Strahlformungs-Zubehör erfordern, um einen festen Austrittswinkel und eine Änderung der Strahlgröße zu erreichen. Das Verschieben des Lichts vom Motiv ist oft unpraktisch, zeitaufwendig und manchmal in engen Räumen unmöglich. Dedolight LED-Fokuslichter sind einfach nicht so: Direkt aus der Box hat das Licht einen manuellen Fokus-Bereich von 60° bis 6° (1:10 Lichtverhältnis). Denken Sie daran, Ihr Licht so zu zoomen, wie der Operator das Kamerobjektiv zoomt. Da Sie in Sekundenschnelle die genaue Strahlgröße einstellen können, sind dedolights eine Klasse für sich. Wenn Sie die DLED7-Serie gut kennen, hat das neue dedolight NEO DLED7N die gleiche Strahlqualität und Leistung wie sein Vorgänger. Die optische Leistung und Funktionalitäten sind die gleichen. Das neue dedolight Neo Bi-Color-Gehäuse ist kürzer von vorne nach hinten, da der Chassis-Anschluss nach unten verlegt wurde. Die Neuformung des Rückgehäuses reduziert Lichtlecks noch weiter. Der DLED7N Bi-Color Neo-Lichtkopf ist unglaubliche 30% kürzer als der bereits kompakte DLED7-Bi. Der DLED7N-bi Neo-Kopf ist kompatibel mit allem Zubehör der Größe M des DLED7-Bi, den klassischen dedolights DLH4, DLHM4-300 und dem HMI DLH200. Warum also sollten Sie sich für einen DLED7N Neo Bi-Color statt für einen DLED7-Bi Turbo entscheiden: wegen der hervorragenden Dimmung und sanften Farbänderung unter 10% und den zusätzlichen Funktionen zu seinem Controller: dem DTNeo Ballast.

DER DTNEO BALLAST

Hier trennt sich die dedolight NEO-Serie wirklich von ihrem Vorgänger. Die Zeiten, in denen Sie zwischen AC-, AC+DMX- oder DC-Ballasts der früheren DLED-Serie wählen mussten, sind vorbei. Der DTneo und der DTneo+ (drahtlose Option) bieten alle Funktionen, die Sie in einem einzigen Ballast wollten, und mehr. Angefangen bei AC/DC-Betrieb ist der DTneo ein DC-Ballast mit einer V-Mount-Platte für den Batteriebetrieb. Das AC-DC Netzteil ist in einem Batteriegehäuse eingebaut, das genau wie eine V-Mount-Batterie aussieht und genau darauf passt. DMX ist jetzt eine Standardfunktion in allen DTNeo-Ballasts. Verwenden Sie den einfachen Drück-/Drehknopf und das OLED-Menü, um zwischen einem tiefen, sanften “linearen” oder “exponentiellen” Dimmkurve zu wählen oder die Farbe nahtlos zu ändern, ohne zu driften – sogar unter 10% Ausgang (0,1 bis 100% Dimmbereich). Nutzen Sie die 1000-Punkt-8-Bit-Linearkontrolle oder die 16-Bit-erweiterte Kontrolle (über DMX/RDM-Protokoll). Wählen Sie die Hochgeschwindigkeitseinstellung, um bis zu 50.000fps flimmerfrei zu fotografieren. In direkter Tradition mit der langjährigen Ausrüstung von Dedolight sind die Hardware und Software des DTNeo-Ballasts zukunftssicher. Die Software ist über USB aktualisierbar. Die DTNeo-Ballasts verfügen über eine Autoerkennungsfunktion, um alle kommenden DLEDNeo-Lichtköpfe zwischen 20W und 80W zu erkennen und anzusteuern. Das ist kein Tippfehler. Wenn Sie für die Zukunft investieren möchten, werden die kommenden DLED3Neo-Einheit, der DLED7Neo Infrarot, Ultraviolett und sogar zukünftige Generationen von DLED7Neo alle vom DTNeo-Ballast gesteuert, bis zum Neo DLED9. Um es einfach auszudrücken, öffnet der DTNeo-Ballast die Welt für eine ganze neue Generation von Lichtköpfen, und der DLED7N-BI führt die Party an.

Mit der “DTneo+”-Version des Ballasts haben Sie die Möglichkeit der drahtlosen Steuerung über CRMX LumenRadio und Bluetooth.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.